Software
Service
Shop

Referenzen für Vereinssoftware:
Das sagen unsere Anwender über uns und unsere Produkte:

 

 

"Wir, der Radsportverein Kissing arbeiten ebenfalls seit vielen Jahren mit dem GLS Vereinsmeister. Ausgangspunkt um die Jahrtausendwende war die Währungsumstellung. Natürlich kannte unser altes Programm keinen Euro. Mit Hilfe des Vereinsmeisters waren alle Mitgliedsdaten auf neuer Basis wieder verfügbar.
Und 2014? European Single Payment Area kurz SEPA. Neues Unheil?
Dank dem Vereinsmeister nicht. Hier wurden schnell entsprechende Updates und Programme bereitgestellt.
Nun kann auf dieser Basis, insbesondere die Beitragsabrechnung für 250 Mitglieder wieder gewohnt zuverlässig durchgeführt werden.
Als Arbeitshilfe steht ein übersichtliches Handbuch mit Beschreibung für alle Prozesse zur Verfügung. Und auf YouTube sind die Arbeitsabläufe auf dem Video dargestellt.
Der Vereinsmeister und der Service sind genau das, war Vereine und die Kassiere, Schriftführer usw. brauchen. Herzlichen Dank!"

A. Keller - Radsportverein Kissing e.V.

 

"Wir haben es innerhalb kürzester Zeit geschafft, aus unserem DLRG Programm [Produktname entfernt] alle Daten zu übernehmen (ein paar Kniffe hat es schon gebraucht). Das, wofür das [Produktname entfernt] Programm, bzw. die Entwickler Monate brauchen, weil sie es nicht bereitstellen können/wollen, kann ich mit ein paar Klicks selbst aus der Datenbank heraus holen (eigene Auswertungen und Exporte).
Die SEPA Umstellung haben wir, incl. 800 Mitglieder importieren und per Hand Familienmitglieder überprüfen (Fam. Mitglieder konnten wir in unserem Fall nicht automatisch importieren), in weniger als 3 Tagen nebenbei erledigen können.
Jetzt kann der Serienbrief doch noch "Ende Oktober" auf den Weg, so wie wir es mal in einer Vorstandssitzung beschlossen haben.
Bisher haben sich die Euro definitiv gelohnt. Nochmals vielen Dank! Der Vereinsmeister macht uns unser Vereinsleben nun deutlich einfacher!"

T. Schwarz - DLRG OG Anrath-Willich e.V. 

 

"Wir haben nun den erste SEPA-Lastschrift-Einzug für unsere 1560 Mitglieder durchgeführt und nur(!) 10 falsche Kontodaten durch die Umstellung auf SEPA gehabt. Wir sind sehr zufrieden und glücklich, dass das so problemlos funktionierte. Danke."

R. Ortloff  - TSV 1891 Kassel-Oberzwehren e.V.

 

"Wir haben jetzt ihre Vereinssoftware "Professional Edition" installiert und ich wollten ihnen einfach mal zu dieser Software gratulieren - bisher mit [Produkt1, Name entfernt] ganz zufrieden war ich zunächst auf der Suche nach einer vernünftigen Lösung mit integrierter FiBu einigermaßen verzweifelt und hatte mir dann nach langem Zögern das von allen Beratern im LSB Nordrhein Westfalen mehr oder minder empfohlene [Produkt2, Name entfernt] installiert, was dann die schlimmsten von mir gehegten Befürchtungen bezüglich Bedienungsunfreundlichkeit und trotz aufgeblasenem Umfang fehlenden Selbstverständlichkeiten bestätigte, als ich - warum eigentlich erst so spät? - dank eines anderen genervten  [Produkt2, Name entfernt] Users noch auf ihre Software gestoßen bin, Gott sei Dank.
Es ist mir völlig unverständlich, wieso das [Produkt2, Name entfernt] Programm als eine Art Standardempfehlung gehandelt wird - jedenfalls werde ich meinen positiven Eindruck von ihrem Programm mal an die mir bekannte Beraterin weitergeben und hoffen, dass dann vielleicht einigen Vereinen Zeit und Nerven erspart werden.
Mein Eindruck ist, dass es zu ihrem Produkt als Gesamtlösung derzeit keine vernünftige Alternative gibt, und sollte [Produkt1, Name entfernt] sich nicht entschließen, Fibu und Buchhaltung zu integrieren wird das wohl auch so bleiben.
Vielen Dank jedenfalls und weiter so!"

Dr. F. Nelle  - Wudang Dao e.V. Köln

 

"Für unseren Verein habe ich gerade SEPA hinter mich gebracht... Massenänderung und dann Serienbrief zur Mandatswandlung erstellt. Und wenn man dabei ist, auch mal nach mehr als zehn Jahren Stammblätter zum Datenabgleich mit ausgedruckt - hat alles SUPER geklappt! Das Programm hat mich dabei hervorragend unterstützt - das sollte auch mal gesagt sein. Großes Lob! (Bei Facebook: LIKE)"

A. Schmidt  - TV 1898 Bubenheim e.V.

 

"Wir sind ein Karnevalsverein aus Kleve mit circa 100 Mitgliedern. Da wir uns erst Anfang 2010 gegründet haben, waren wir sehr froh, dass uns die hiesige Volksbank ein Programm zur einfachen Verwaltung des Vereins angeboten hat. Nach kurzer, intensiver Einarbeitungszeit hat man das Programm verstanden und kann die meisten Funktionen ohne Probleme nutzen. Da ich das Amt des Kassierers in unserem Verein bekleide, bin ich von der einfachen Handhabung des Mitgliederbeitrages (Buchung und Einzug) begeistert. Zudem wurde in der letzten Version noch das Modul Online-Banking hinzugefügt, somit habe ich mit diesem Programm alle Finanzen unseres Vereins im Blick. Besonders hervorzuheben ist auch der einfache Datenaustausch mittels E-Mail unter Vorstandsmitgliedern. So sind alle immer auf dem gleichen, aktuellen Stand. Auch im Namen meiner Vorstandskollegen, die zum Beispiel die Serienbrief-Funktion, den Kalender und die Kontaktdatenbank intensiv nutzen, möchte ich mich bei allen Beteiligten bedanken."

P. Convent - KG Kleefse Clubmaennekes 2010 e.V. 

 

"Ich wollte Ihnen kein Problem schildern, sondern nur darlegen, wie zufrieden ich mit dem neuen Modul Onlinebanking bin. Die Installation dieses Bereichs und der Zugänge ist einfach, ebenso der Datenabruf von den Banken, aber auch wohl gelungene die Möglichkeit, von diesen Daten sofort in der Finanzbuchhaltung zu buchen - sehr gute Lösung."

J. Intveen - Cellina  Heimat- und Kulturverein e.V.

 

"Ich möchte mich im Namen des Vereins der WSG Stuttgart e. V. bei Ihnen herzlich bedanken für die Geduld und den Service den Sie für uns erbracht haben.
Was mir sehr gut gefallen hat, das Sie für unseren Verein (die Abrechnung die wir benötigt haben für unsere Liegeplätze) extra programmiert haben, was mir eine wirkliche Arbeitserleichterung war und ist.
Sie und Ihr Programm kann wärmstens weiter empfohlen werden, vor allem weil Sie zu jeder Zeit für mich, unseren Verein eine Lösung gesucht haben und vor allem erreichbar waren und auch mit einer PC-Aufschaltung verschiedene Dinge gelöst haben."
[Anm.: Wir haben eigentlich nicht individuell programmiert, sondern den Standard erweitert.]

S. Stoerk, Wassersportgemeinschaft Stuttgart e.V.

 

"An dieser Stelle nochmal großes Lob für die angenehme Benutzeroberfläche und leichte Bedienbarkeit. Ich hatte vorher [...] getestet, aber dafür braucht man ja ein halbes Jahr um komplett durchzublicken und selbst dann scheint mir da noch einiges viel umständlicher. Außerdem ist es von den Farben und dem Layout nicht halb so angenehm zu betrachten. Und vor allem ist es nicht überladen mit unnötigen Funktionen und Buttons. Hier sieht man wieder mal deutlich, weniger ist mehr!
Bin immer noch begeistert und froh, daß Sie soviel Zeit und Mühe in ihr Projekt gesteckt haben. Man merkt richtig, dass das nicht nur irgendein erarbeitetes Programm ist, sondern dass jemand an dessen fortlaufender Perfektion feilt. Ich freue mich schon darauf die anderen Features kennenzulernen, wenn ich mit der Fibu fertig bin.
"

P. Seemann, Waldritter e.V. Frankfurt

 

"Ich möchte bei dieser Gelegenheit einmal betonen, dass ich noch nie im Zusammenhang mit "Computer oder Software oder Dienstleister überhaupt" so perfekt und schnell bedient wurde, wie von Ihnen. Dies fing schon vor vielen Jahren bei der Übernahme meines Amtes an und setzte sich fort mit dem Kauf der neueren und nun der ganz neuen Vereinsführungssoftware. Ich war sehr überrascht, von Ihnen sogar an einem Sonntag eine Antwort auf meine Frage zu erhalten. Also: Alles in Allem: Ich habe Ihr Geschäftsverhalten bei uns im Vorstand nachdrücklich erwähnt (Kopie dieses Schreibens geht auch unseren  Präsidenten und Vizepräsident) und kann Sie anderen Vereinsrechnern bzw. Geschäftsführern in Vereinen und Gesellschaften nur wärmstens weiterempfehlen. Weiter so !!!"

Prof. Dr. B. Metz, Teningen

 

"Wir sind der Dachshundklub Württemberg und Hohenzollern 1895 e.V. (Zuchtverein für Dackel, Teckel oder Dachshunde) und sind als eigenständiger Verein ein Landesverband im Deutschen Teckelklub mit ca. 1.000 Mitgliedern (siehe auch www.dachshundklub.de). Im September 2011 haben den GLS-Vereinsmeister Professional Edtion für drei Arbeitsplätze erworben. Die Systemdefinition für unseren Verein sowie die maschinellen Datenübernahmen haben sehr gut funktioniert. Die  individuellen Daten haben wir manuell dazu erfasst. Seit Januar 2012 setzen wir GLS-Vereinsmeister mit großer Zufriedenheit auf allen Arbeitsplätzen ein. Unser Beitragseinzug hat einwandfrei funktioniert."

G. Lemanczyk, Dachshundklub Württemberg und Hohenzollern 1895 e.V.  Bad Rappenau

 

"Ich habe vor ein paar Tagen die Mitgliederverwaltung vom SVA übernommen.
Vorweg möchte ich erwähnen, das ihr Programm super ist.
Ich hatte vorher absolut keine Vorkenntnisse mit Programmen solcher Art.
Nach ein paar Stunden Eingewöhnungszeit habe ich, denke ich mal, das meiste verstanden."

B. Schön, Zetel
 

"Wir sind ein Sportverein aus Berlin, mit etwa 1200 Mitgliedern, die in fast 60 verschiedenen Sparten Freizeitsport betreiben. Da gestaltet sich die Verwaltung schon recht aufwendig und zeitintensiv. Mitgliederverwaltung, Abrechnungen, Erstellung von Statistiken, alles Arbeiten die recht aufwendig sind. Zum Glück haben wir uns die Netzwerkversion GLS - Vereinsmeister angeschafft, mit der wir seit 2002 arbeiten und sehr zufrieden sind. Vor allem die persönliche, telefonische Problembehandlung und Klärung von auftretenden Fragen erfolgte kompetent, freundlich und geduldig. Dafür nocheinmal meinen herzlichen Dank. Wir freuen uns schon auf die neue Version, die eine weitere Verbesserung, bzw. Vereinfachung der Verwaltung darstellen soll... "

B. Schultz - TuS Wannsee 1896 e.V.

 

"...ich bekleide seit 1999 das Amt der 1. Kassierers in unserem Verein. Ich habe mich Mitte April 1999 dazu entschieden, unsere Vereinsverwaltung und Kassenführung mit Ihrem Programm GLS Vereinsmeister durchzuführen. Seit dieser Zeit wurden ca. 400 Mitglieder erfasst und verwaltet.
Die Beitragsabrechnung erfolgte ohne Probleme auf Anhieb, womit ich natürlich sehr zufrieden war, da auch ich mich mit der Vereinsverwaltung auf dem PC in Neuland begeben hatte. Ich möchte Ihnen mitteilen, daß sowohl die restliche Vereinsführung als auch ich mit dem Programm sehr zufrieden bin.
Mit ist auch mit jedem Problem, gleich welcher Art, sofort geholfen worden, was meine Arbeit sehr erleichtert hat. Ich habe die einzelnen Sportarten in unserem Verein im Sparten aufgeteilt (Sparte 100 = Fußball, Sparte 300 = Badminton etc.), wodurch für uns die Verwaltung transparenter geworden ist[...]
Ich bedanke mich für die bisherige Zusammenarbeit."

A. Engels - Kassenwart SSV Heimerzheim 1925 e.V.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
vor einigen Tagen habe ich Ihnen per e-Mail mitgeteilt, dass unser Verein überlegt, eine Vereinsverwaltungssoftware für den Gesamtverein einzusetzen. Wir haben uns nun für den Vereinsmeister entschieden. Zu dieser Entscheidung hat auch Ihre prompte Beantwortung meiner Fragen beigetragen[...]

D. Stark - Polizeisportverein Stuttgart e.V.

 

Wir sind ein Landesverband der Rasse-Kaninchenzüchter Hessen-Nassau mit derzeit 11896 Mitgliedern und 90 Unterordnungen wie z.B. Kreisverbänden, Clubs und mit 358 angeschlossenen Ortsvereinen. Wir setzen den GLS Vereinsmeister seit 2003 ein. Einen besonderen Wert legen wir auf die Mitgliederstatistik in den einzelnen Sparten und Gruppen. Besonders gefällt uns der Service. Bei Auftreten eines Problemfalles wird sofortige Hilfe erstattet. Auch auf einige kleine Detailänderungen gehen sie ein. Wir können diesen GLS Vereinsmeister nur jedem Verein, der mit Mitgliederstatistik zu tun hat, bestens empfehlen.

W. Gutfrucht, Geschäftsführer im LV H/N

 

"Sehr geehrter Herr Lübben,
wir benutzen zur Zeit Ihr Programm Vereinsmeister 5.5 in der Bankenversion der Wiesbadener Volksbank.
Bei der Arbeit mit dem Programm sind mit einige Änderungen eingefallen, die Sie vielleicht in eine der nächsten Versionen Ihres Vereinsverwaltungsprogrammes integrieren könnten. Sollten die Anregungen mit unserer derzeitigen Programmversion schon einfacher durchzuführen sein, würde ich mich über eine kurze Benachrichtigung per E-Mail freuen[...]
Ansonsten kann ich Ihnen von meiner Seite nur ein großes Lob für Ihr Vereinsverwaltungsprogramm aussprechen! Machen Sie weiter so!"

A. Engelbertz - Freiwillige Feuerwehr Wiesbaden Biebrich

 

"...es ist mir ein Bedürfnis, Ihnen ein großes Lob für die Entwicklung der Vereinssoftware -GLS Vereinsmeister- auszusprechen. Ich selbst bin seit 1984 GF und Gesellschafter einer Computerfirma[...], und habe im Laufe der Zeit sehr viele Programmversionen im Bereich Vereinswesen kennen gelernt. In Ihrer neuesten Version, [...], sind wirklich alle in einem Verein anfallenden Arbeiten und auftretenden Problemfelder optimal abgedeckt und sehr schön gelöst. Ob es sich hierbei um die eigene Konstruktion von Labelentwürfen oder Drucklisten oder um weitere technische Features handelt, die Programmierung ist sehr anwenderfreundlich, auf einfache Weise, gelöst worden.
In der Hoffnung, daß noch sehr viele Menschen, die sich mit dem Vereinsleben und den anstehenden Arbeiten und Problemen beschäftigen, Ihr Programm nutzen und anwenden, darf ich Ihnen für die weitere Zukunft viel Erfolg wünschen."

Dipl.-Ing. W. Eberhardt, Arabian Future - Fördergemeinschaft für das Arabische Pferd

 

Hallo Herr Lübben,
ich möchte ihnen heute eine Anregung für Ihr Programm Vereinsmeister geben. Da wir es nun schon ein paar Jahre einsetzen und sehr zufrieden sind, haben wir noch folgende Anforderung [...] Vielleicht mache ich ja was falsch. Über Hilfe würde ich mich freuen. Trotz des kleinen Problems ist Ihr Programm immer noch um Welten besser wie das des [...]. Sie sollten vielleicht mal denen ein Angebot machen, weil deren Programm eines der schlechtesten ist, mit welchem ich arbeiten muss.
[Anm.: Wir haben die Anforderung mittlerweile mit "Bordmitteln" gelöst.]

H.-J. Rommel, Mellrichstadt

 

Sehr geehrter Hr. Lübben, mit dem Vereinsmeister-Programm bin ich sehr zufrieden. Habe mittlerweile einen 2. Mandanten eingepflegt. [...]

H.-G. Gibas, Bockhorn

 

Die Anschaffung von Vereinsmeister hat sich gelohnt, das Programm bietet viele Möglichkeiten, um die Vereinsverwaltung effektiv zu gestalten. Alles ist übersichtlicher und endlich durchschaubar.

G. Hofferbert, IG Naturschutz Höchst i.Odw. e.V.

 

Wir, die Deutsche Epilepsievereinigung e.V. verwenden die aktuelle Windowsversion von Vereinsmeister und sind damit mehr als zufrieden. Seit 1990 benutzen wir auch die Vorgängerversion. Da ich, E. Niesel, auch Ehrenämter in anderen Organisationen und damit einen Überblick über andere Vereinsverwaltungsprogramme habe, kann ich nur sagen: Das GLS-Vereinsprogramm ist das Beste, das mir je zu Ansicht kam. Auch Änderungswünsche werden kostenfrei oder gegen ein geringes Entgeld umgehend berücksichtigt.

E. Niesel, Fernwald

 

Übrigens möchte ich Ihnen bei dieser Gelegenheit auch einmal ein Lob aussprechen: der Vereinsmeister ist ein Programm mit allen Funktionen, die für die Vereinsverwaltung benötigt werden und wird zudem durch Updates immer wieder um nützliche Features ergänzt. Auch die Bedienung empfinde ich als unkompliziert. Insgesamt also sehr gelungen! Aus Interesse habe ich mir auch mal ein anderes Programm (...Produktname entfernt...) angeschaut. Ein paar Kleinigkeiten, wie z.B. die copy+paste-Funktionalität, die Kompatibilität des Formates der Datumsfelder beim Datenexport in externe Programme oder die etwas modernere Oberfläche, finde ich dort zwar besser, aber dafür fehlen wichtige Funktionen, wie eine Gewinn- und Verlustrechnung, der Vortrag der Salden der Finanzkonten ins Folgejahr, ein Inventarverzeichnis oder eine zentrale Funktion zur individuellen Gestaltung der Formulare. Diese Funktionen müssen dort dann wohl mit Zusatzprogrammen separat erworben werden.

J. Hoffstadt, Schönaich

 



Herzlichen Dank an unsere Anwender für so viele nette Worte!